Im italienischen Volksmund heißt es, das Wort "febbraio" (Februar) sei verwandt mit dem Wort "febbre" (Fieber). Der Februar als Fiebermonat. Es scheint seit vielen Jahrhunderten und Generationen so zu sein, dass die Leute besonders im Februar krank werden. Noch bis vor ein paar Jahren war ich mir dieser Tatsache nicht so bewusst, aber seit ich Kinder habe, werden auch wir im Winter, spätestens ab Ende Januar, von unterschiedlichsten Viren heimgesucht.

weiterlesen
   |    Style

Nachdem ich mich im Skiurlaub fast nur funktionell und sportlich angezogen habe, zählen im Winter-Alltag eher gemütliche Kleidungstücke zu meinen Favoriten. Und noch ein paar andere schöne Dinge:

weiterlesen
   |    Shopping

Hohe Berge und schroffe Felsen, aber auch weiße Sandstrände und seichte Buchten. Die unterschiedlichsten Landschaften liegen auf Korsika nicht weit voneinander entfernt. Mit zwei kleinen Kindern sind wir zwar nicht viel gewandert - trotzdem haben wir die riesigen Wälder und schmalen Täler bewundert. Wir waren im Bergfluss baden. Und haben am gleichen Tag einen Abendspaziergang am Strand gemacht.

weiterlesen
   |    Culture

Der Sommer ist endlich da und gerade rechtzeitig sind auch diese schönen Dinge bei mir eingetroffen. In hellen Farben, schlicht und praktisch:

weiterlesen
   |    Shopping

Der Blouson hat seit einigen Saisons wieder Einzug in die Modewelt gehalten. Meist zart und elegant, in Pastellfarben oder mit Blümchendruck, hat er nicht mehr viel mit der Funktionsbekleidung für Piloten zu tun, die er einmal war.

weiterlesen
   |    Sewing Style

Das Städtchen Haar, einige Kliometer östlich von München, ist nicht gerade bekannt für seine Größe oder Schönheit. Für Modebegeisterte und Hobbyschneider lohnt sich aber ein Besuch. Denn nur wenige Meter vom Bahnhof entfernt türmen sich in einem verwunschenen alten Bauernhaus edle italienische Designerstoffe.

weiterlesen
   |    Sewing Shopping

Instagram

by @ohchiffon

Lieblingsstücke

Follow