OhChiffon Trendreport #1

Die schönsten Hosen-Schnittmuster für 2019

   |    Fashion Sewing

Ob Highwaist-, Safari- oder Marlenehosen: Eines haben die neuen Hosenmodelle, die in Onlineshops, auf Blogs und in Zeitschriften plötzlich aufploppen, alle gemeinsam: sie sind interessant, abwechslungsreich und meistens, oh Wunder, keine Blue Jeans! Wir Hobbyschneider können uns deshalb in diesem Jahr so richtig austoben, Hosenstoffe in unserer Lieblingsfarbe kaufen (oder aus dem Regal holen) und loslegen. Bundfaltenhosen, Karottenhosen, Anzughosen - all die klassischen Formen sind wieder im Trend. Ich habe versucht, sie für euch ein wenig zu sortieren – und die schönsten Schnittmuster in diesem Blogpost zusammengestellt!

Paperbag-Waist-Hosen mit Gürtel

Die taillenbetonten Hosen sind ein Trend, der aus dem vergangenen Jahr übergeschwappt ist. In diesem Jahr werden sie noch einmal neu aufgelegt - es könnte sein, dass wir ohne sie gar nicht durch den Sommer kommen...

1. Paperbag-Culotte von Burda Style (es gibt sie auch in der Shorts-Version)

2. Neues Paperbag-Waist-Schnittmuster von McCalls - das Schnittmuster enthält unterschiedliche Hosenbeinformen. Tipp: die McCalls Schnittmuster kann man z.T. auch bei Amazon bestellen!

3. Weite Paperbag-Waist-Shorts von Burda Style (auch in der längeren Version zu haben)

Die meisten von euch kennen sicherlich auch die Hose Sylvie von The Couture (nicht im Bild), die eine Mischung zwischen Paperbag- und Workwear-Hose ist

 

Weite, taillenhohe Hosen und Culottes

4. Von den Persephone-Pants habe ich schon viele tolle Versionen im Netz gesehen. Die Hosenbeinweite ist noch alltagstauglich und die Passform, so scheint es, sehr gut! (Es gibt sie auch in der Shorts- sowie neuerdings in der Skinny-Version)

5. Cooles neues Schnittmuster von Vogue Patterns

6. Die Hosen von Knipmode habe ich von der Passform her sehr schätzen gelernt. Falls ihr die Hefte (auf Deutsch: Fashion Style) nicht kauft: viele Schnittmuster gibt es online, so auch dieses. Die Hose gibt es außerdem noch in einer kürzeren Culottes-Version.

7. Culottes von Burda Style

 

Schmale Anzughosen

8. Schöne Anzughose mit leicht ausgestelltem Bein von Burda Style, die schon häufig nachgenäht wurde und eine tolle Passform zu haben scheint. Die nachgenähten Modelle findet ihr bei den Burda-Schnittmustern meist auf der Website unter dem jeweilgen Schnittmuster!

9. Relativ neues Burda-Schnittmuster, die Passform der schmalen Hose sieht vielversprechend aus!

10. Das Besondere an dieser Anzughose von Knipmode: es gibt sie für drei unterschiedliche Körpergrößen: 160 cm, 172 cm und 184 cm!

 

Bundfaltenhosen

Obwohl Bundfaltenhosen aus modischer Sicht interessant und vielseitig sein können, habe ich festgestellt, dass es außerhalb von Burda nicht viele Schnittmuster dazu gibt. Dies sind also drei Burda-Style-Schnittmuster:

11. Taillenhohe Bundfaltenhose mit breitem Bund

12. Bundfaltenhose mit Gürtel

13. extravagante Bundfaltenhose in Karottenform

 

Workwear- oder Safari-Hosen

14. Taillenhohe Cargo-Hose von Burda Style

15. "Utility-Trousers" von Trend Patterns

16. Safarihose von Burda Style (wurde auch schon nachgenäht)

Ebenfalls in einem Workwear-Stil gehalten sind übrigens die Landern-Pants von TrueBias, von denen ich auch schon viele schöne Versionen auf Instagram gesehen habe!

 

Dieser Blogpost ist verlinkt zu SewLala

 

 

Zurück

Instagram

by @ohchiffon

Follow